Baum- und Strauchschnitt Abholaktion Herbst

Gemeinde-Veranstaltung, Gemeinde, Sonstige
Baum- und Strauchschnitt

Der GVA-Baden bietet auch heuer eine kostenlo­se Abholung von rund 2 Kubikmeter Baum- und Strauchschnitt direkt von der Liegenschafts­grenze an. Beachten Sie bitte die Richtlinien für diese Aktion, deren Einhaltung verbindlich ist:

Richtlinien

  • Eine HAUSHALTSMENGE ist mit einer Viertelstunde Arbeitszeit (rund zwei Kubikmeter) - lose nicht gehäckselt - berechnet. Sollten Sie mehr Material zum Abholen haben, müssen Sie die­ses privat abholen lassen. Sie können damit auch den vom GVA­Baden mit den Häckselarbeiten betrauten Landwirt (Fa. Stock­reiter/Lindabrunn), jedoch auch andere Firmen oder Personen beauftragen. Diese Arbeiten dürfen jedoch keinesfalls im Zuge des Häckseldienstes durchgeführt werden.
  • Die Verrechnung und Entsorgung von Häckselgut von mehr als 2 Kubikmeter ist somit mit der von Ihnen beauftragten Firma vorzunehmen. Das Häckselgut ist pro Liegenschaft getrennt zu lagern (keine Sammellagerungen).
  • Teilnahmeberechtigt sind jene Liegenschaftseigentümer, deren Haushalte an die öffentliche Müllabfuhr angeschlossen sind.
  • Das Häckselgut unbedingt bis zum ersten Abholtag, 07.00 Uhr früh, vor dem Grundstück (nicht innerhalb) deponieren (kein Rasen- und Blumen­
    schnitt oder Laub, sondern nur holzige Gartenabfälle).
  • Für Laub, Rasenschnitt und andere Gartenabfälle bietet der GVA-Baden Biotonnen an. Für Biotonnen­ nutzer gibt es außerdem am Gemeindeamt Kraftpa­piersäcke für trockene Gartenabfälle, die am Ab­fuhrtag neben die Biotonne gestellt werden können.
  • Mit dem Erwerb (GVA-Aufdruck „biogene Gartenab­fälle") ist die Entsorgung gewährleistet!

Termine

Datum der VeranstaltungMo, 28.10.2024
Uhrzeit der VeranstaltungGanztägig

Kontakt

Veranstalter

Mitveranstalter

Kategorien

  • Gemeinde-Veranstaltung
  • Gemeinde
  • Sonstige