Nature Challenge 2024

Unsere Nature Challenge Days 2024 im Rückblick:

30 Experten waren am 21. und 22.Juni 2024 am Symposion Lindabrunn, dem zweitgrößten Trockenrasengebiet Österreichs anwesend. Bei einer äußerst spannenden Nachtführung erfuhren viel Wissenswertes über alle nachtaktiven Tiere, auch über Fledermäuse und Käuze.

Unter den 50 Besucher waren sehr viele Personen aus unserer Heimatgemeinde.

Der nächste Tag begann verregnet. Am Nachmittag jedoch konnten wir wieder die schöne Natur genießen, durch die uns die Experten führten. Der Landschaftspflegeverein erklärte das Naturbestimmungs-App iNaturalist, eine weltweite Datenbank über Pflanzen und Tiere. Infostände über Wildsträucher und Fossilien waren aufgebaut, ein Kinderprogramm rundete die Veranstaltung samt Tombola-Preisen, ab.

Gegen Abend dann die Preisverleihung durch unseren Bürgermeister Stefan Rabl, der den Hauptpreis, einen Feldstecher, spendete. Er ging an einen jungen Forscher, der sofort damit wieder im Gelände verschwand.

  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024
  • Nature+Challenge+2024